Das Frühjahr wird grün

Bündnisgrüner Neujahrsempfang

Das Frühjahr wird grün, begrüßte Minister Alexander Bonde die Gäste des bündnisgrünen Neujahrsempfangs im Naturfreundehaus am 9.1.16 und stellte bei seinem landespolitischen Rundumschlag grüne Erfolge in den Vordergrund.

Foto: Neujahrsempfang 2016

 

Auch die Landtagskandidatinnen für die Wahlkreise Bretten (Andrea Schwarz) und Bruchsal (Gabi Aumann) – bereits lang bekannte und engagierte Parteipolitikerinnen – stellten ihr Programm vor: Wichtig ist beiden die Bildung. Gabi Aumann legte hier den Schwerpunkt auf die berufliche Bildung. Zum Thema Sprachförderung für geflüchtete Menschen wies sie ausdrücklich darauf hin: „Ohne eine gemeinsame Sprache gibt es keine Ausbildung und keine gute Zusammenarbeit im Beruf.“ Auch lang erkämpfte Rechte wie die Zulässigkeit der unterschiedlichsten Lebensformen und die Gleichberechtigung seien Werte, die bei allen vorhandenen Unterschiedlichkeiten zu vermitteln sind, wie ihr positive Erfahrungen in den Berufsvorbereitungsklassen für Flüchtlinge am Gewerblichen Bildungszentrum zeigten.

Erfreulich sei auch die Entwicklung in Bruchsal in Sachen Wohnungsbau, sei es nun privat in der Bahnstadt oder öffentlich durch die Bruchsaler Wohnungsbaugesellschaft. Ein Dauerbrenner sei allerdings auch weiterhin die Energiewende: „Weg von Kohle- und Atomstrom heißt auch, Kompromisse zu finden.“ Auf jeden Fall aber bedeutet es: „Mit Eurer Gabi gewinnt Grün.“ schloss Aumann ihre Rede mit Humor. Stress gäbe es genug, deshalb wurde im Naturfreundehaus anschließend auch gefeiert:

Ein schöner Ort dafür – darin waren sich Kandidatinnen und Gäste einig.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld